04.12.2017    Wir können es kaum erwarten, bis es 27. Dezember ist und wir unser Wohn-

                        mobil in Ungarn abholen können.  Im Moment haben wir definitiv kein Wetter

                        das unseren morschen Knochen gut tut. Kalt, feucht, Schnee, Pflotsch.  Wir sind

                        zur Zeit einfach am falschen Ort. Was wir brauchen ist Sonne, Wärrme und

                        nochmals Sonne. 

                        Gesundheitlich geht es mir besser. Die Therapie ist zwar  sehr intensiv und oft                            auch schmerzhaft aber ich sehe, dass sie wirklich etwas bringt und die                                        Beweglichkeit meines Arms von Woche zu Woche besser wird.


23.11.2017     Endlich ist es soweit. Gestern konnte ich die "Tonne" unter meinem Arm ent-

                         sorgen. Jetzt habe ich noch 5 Wochen intensivste Therapie. Viermal wöchen-

                         tlich in der Physiotherapie am Kantonsspital Frauenfeld. 

                         Geplant ist, dass wir zwischen Weihnacht und Neujahr das Wohnmobil in

                         Ungarn abholen und in der ersten Januarwoche für drei Monate nach Süd-

                         spanien fahren. Endlich kein nass-kaltes Wetter mehr. Wir freuen uns riesig.


25.10,2017    Wir haben gebucht. Vom 5. Jan. - 7. April sind wir auf dem Camping "Lo Monte"

                        in Pilar Horadada (Spanien)

                        Jetzt hoffe ich, dass mein Heilungsprozess reibungslos verläuft und nichts                                  mehr dazwischen kommt.     

                        Den Frankreich - Marokko Trip haben wir auf das Jahr 2018/19 verschoben.            


16.10.2017    Nein, ich bin nicht schwanger. Nein, ich habe auch nicht 20 kg zugenommen.

                        Mit dieser "Tonne" vor dem Bauch muss ich jetzt 6 Wochen rumlaufen. Die

                        Operation verlief erfolgreich. Ab jetzt dauert es drei Monate bis wir wieder

                        unterwegs sein können.


08.10.2017     "mit schwierigen Veränderungen leben" 

                      Eigentlich sollten wir jetzt unterwegs sein auf unserer grossen Winterreise.

                      Leider ist dem nicht so. Wir sind immer noch in der Schweiz.

                      Anfangs Woche hatte ich einen Unfall, bei dem meine Schulter massiv verletzt

                        wurde. Rotorenmanschette defekt, zwei Sehnen zerrissen, ein Muskel stark

                         beschädigt.

                         Die einzige Möglichkeit den Schaden zu beheben ist eine Operation, die am

                         kommenden Donnerstag in Frauenfeld ausgeführt wird.

                         D.h.  wir müssen jetzt für ca. drei Monate in der Schweiz bleiben. Unsere                                     grosse Hoffnung ist nun, dass wir es wenigstens ab Mitte Januar noch für 3-4                             Monate nach Spanien an die Wärme schaffen.                            

                     


25.09.2017      Heute starten wir unsere 6-monatige Reise in wärmere Gefilde. Wir reisen

                          durch Österreich, Schweiz, Frankreich, Portugal, Spanien nach Marokko.

                          Wir freuen uns auf viele neue Eindrücke, neue Begegnungen und vor allem

                          auf sonniges und warmes Wetter.

                          


04.09.2017          Heute ist es also soweit. Auch ich bin jetzt im Club der 70 jährigen an-

                              gekommen.  Mit Freunden feiern wir meinen Geburtstag  auf dem Platz

                              in Ungarn. Eine besondere Überraschung war es, als plötzlich mein Bruder

                              Heinz mit Elisabeth seiner Frau bei uns auf den Campingplatz fuhr.  Heidi                                     und ich freuen uns riesig über euren Besuch.


21. - 30.09.2017    Nach zwei Jahren konnte ich zum ersten mal wieder meine Tochter und

                                 Ihre Familie in Kalifornien besuchen. Ich habe die Tage bei Euch richtig

                                 genossen. Die Enkel sind in der Zwischenzeit alle grösser als ich. 

                                 Danke für die schöne Zeit.


22.08.2017   Bin nach einem ewig langen Flug gut in Los Angeles angekommen. Ich habe nur

                        so gestaunt, wie gross alle meine Enkel schon sind. Alle vier haben mich in der

                        Länge schon überholt. Nun werde ich die Tage hier so richtig geniessen. Das

                        Wetter ist, wie eigentlich immer in Kalifornien, schön und 30 Grad warm. 


20.08.2017     Morgen geht es los nach Los Angeles. Bin gespannt, wie gross die Enkel in

                          der Zwischenzeit geworden sind.


15.08.2017    Heidi und Bluna geniessen den schönen Sommerabend.


06.08.2017    Heute waren wir mit Freunden am Käse-Fest in Sjatoskal. Die Bauern aus der

                        ganzen Umgebung präsentieren und verkaufen die selbstgemachten Käse-

                        Spezialitäten. Am Mittag gibt es wie immer eine ausgezeichnete "ungarische

                        Gulaschsuppe" und Blasmusik.

  


 

28.07.2017      Heute erlebten wir eine schöne Überraschung. Ich sitze auf dem Sitzplatz im                               Garten als plötzlich ein Motorroller mit zwei Personen auf mich zufährt. Zuerst                           denke ich, wer ist denn das?  Doch plötzlich sehe ich unter dem Sturz-

                          helm einen bekannten Schnurrbart.  Das kann doch nicht sein, das ist doch ...

                          Tatsächlich fahren Waltraud und Herbert aus Franken auf unseren Platz. Die 

                          Beiden waren im letzten Sommer mit uns in Russland unterwegs. Sie sind auf

                          der Rückfahrt von Kroatien und machen noch einige Tage in Bük Station.

                           Es hat richtig Spass gemacht, wieder einmal über gemeinsame Erlebnisse zu 

                           plaudern. Nochmals vielen Dank für Euren Besuch. Bin jetzt schon gespannt,

                           wo wir uns das nächste mal sehen werden.

 

                           Vor einigen Wochen hatten wir schon einmal Besuch von Russland Fahrern.

                           Sonja und Reinhard aus Linz  mit ihrem "Watson" waren für einige Tage auf

                           dem Thermal-Camping.


20.-23.07.2017    In diesen Tagen findet das alljährliche Weinfest in statt.  Für Bük einer der

                               kulturellen Höhepunkte des Jahres. Für uns bedeutet dies Rummel ohne

                               Ende, Musik bis in die Morgenstunden und am letzten Tag noch ein tolles

                               Feuerwerk.


14.07.2017    Habe mich kurzfristig entschieden, im August meine Tochter,  Ihren Mann und                             unsere vier Enkel in Kalifornien zu besuchen. Freue mich riesig, Euch nach

                        drei Jahren endlich wieder einmal zu sehen.


08.07.2017     Heute heisst es Abschied nehmen. 

                         Nach über 20 Jahren in Bük verlassen uns heute Arno und Helga Klabunde.

                         Aus gesundheitlichen Gründen haben Sie sich entschlossen, den Urlaub in

                         Zukunft in der Nähe von Ihrem Wohnort in Norddeutschland zu verbringen.

                         Wir wünschen Euch für die nächsten Jahre alles Gute. Es war eine schöne

                         Zeit mit Euch. Wir werden Euch vermissen.

 


30.06.2017    "von und für Veränderungen leben..."

 

                         Bei meinem gestrigen Besuch in der Schulthess-Klinik in Zürich hat mir mein

                         Operateur mitgeteilt, dass mein Operationstermin von Ende Juli bis auf                                          weiteres verschoben werden muss. Der Grund liegt darin, dass noch nicht

                         definitiv geklärt werden konnte, woher meine z.Zt. extremen Rückenschmerzen

                         kommen.  Er möchte, dass ich noch weitere zwei Monate ausharre  um                                         dann  nochmals ein MRT zu machen. Er hofft, dass dann die Ursachen      

                         ersichtlich sind.

                         Für uns bedeutet dies, dass wir unsere Planung für den Herbst und Winter

                         zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fix festlegen können. 

                         Weitere Informationen werden wir Ende August bekannt geben.


21.06.2017     Der Operationstermin für meine nächste grosse Wirbelsäulen-Operation steht.

                         Am 24. Juli werde ich in der Schulthess-Klinik in Zürich operiert. 

                         D.h. Eigentlich steht unserer nächsten Reise im Winter 17/18 nichts im Wege.

                         Geplant ist: Frankreich - Portugal - Marokko.

 


12.06.2017    Heute feiern wir den Geburtstag von Margitta in kleiner Runde. Danke für die

                        Einladung und die guten Kuchen. 


02.06.2017    Für vier Tage mit dem Wohnmobil in die Schweiz. TÜF / Strassenverkehrsamt                             ist  nach 5 Jahren zum ersten mal fällig.


 

30.05.2017   Heute starten wir zum ersten mal unseren traditionellen "Frühschoppen".

                        Alle Dauercamper treffen sich zu einem ausführlichen Brunch.


07.05.2017    Haben unsere "Sommerhäuschen" auf dem Eva-Camping wieder erreicht und

                        geniessen schon jetzt  die ruhige und relaxte Umgebung. Gestern war ich schon

                        zum ersten mal im Thermalbad. Ich hoffe, dass es meinem Rücken auch in

                        diesem Jahr gut tut.

                        Sonst heisst es jetzt in der nächsten Zeit Wohnmobil Grossreinigung,  Garten,

                        in Ordnung bringen, putzen und nochmals putzen.

    


 

06.05.2017    Leider war unser üblicher Standplatz in Passau schon um 16 00 voll belegt.

                         Also fahren wir noch etwa 10 km weiter und finden in Obernzell direkt an der

                         Donau ein herrliches Plätzchen zum übernachten.


01.05.2017    Alle Termine in der Schweiz abgearbeitet. Das Wohnmobil hat eine neue

                         Kupplung erhalten und läuft wieder prima. Am Freitag geht es weiter nach

                         Ungarn in unser Sommerdomizil.

 


15.04.2017     Heute trifft sich ein grosser Teil unserer Familie bei meinem Bruder Heinz in

                         Steinach. Es macht richtig Spass wieder einmal alle zu sehen. Ganz herzlichen

                         Dank an Heinz und Elisabeth für die  Einladung und die feine Bewirtung.


13.04. -             Wir sind in der Schweiz. Freunde und Verwandte besuchen, Arzt Termine,

 06.05.2017      Wohnmobil Reparatur etc. etc. 

                           Anschliessend geht es über den Sommer wieder nach Ungarn,


03.03.2017     Wir sind noch bis 9. März in Portugal und anschliessend in der der Bretagne

                          unterwegs.


15.02.2017    Jetzt geht es langsam ans packen. Zum Glück haben wir diese Woche                                            strahlendes Wetter.  Am 22. geht es dann via Sevilla nach Portugal. 

                         (siehe Reiseberichte)


25.01.2017    Geburtstags-Party von Ilona und Roland. 

                        Ganz herzlichen Dank für die Einladung und die tolle Bewirtung. Es hat einen

                        Riesenspass gemacht. Bleibt auch im nächsten Jahr so positiv, fröhlich und

                        aufgestellt. Nochmals herzlichen Dank.


18.01.2017    Nun hat es uns tatsächlich auch noch erwischt. Schneeregen in Südspanien.

                        Etwas völlig neues. 

                        Aber wie heißt es so schön: Es gib kein schlechtes Wetter, sondern höchstens                             falsche Kleidung.


08.01.2017     Gemütlicher Kaffeeplausch mit Monika und Herbert in unserem Strandcafé.


26.12.2016    Und wieder einmal feiern vor allem die Engländer den "Boxing Day" auf dem

                        Campingplatz. D.h. einige Verrückte schwimmen in Kostümen ca. 30 Minuten

                        im kalten "Mar Menor". Es gibt Weihnachts-Guetzli und Glühwein.

                        Die Einnahmen gehen an eine karitative Organisation.


17.12.2016    Es ist einfach unglaublich wie schlecht das Wetter in diesem Jahr ist. Wir haben

                        in den letzten 5 Jahren noch nie nur ansatzweise soviel Regen gehabt. Die

                        Temperaturen wären ok, aber immer wieder Regenfälle. Wir hoffen jetzt alle,

                        dass es ab Januar besser wird. 


30.11.2016    Heute wurde auf dem Platz wieder einmal die "St. Andrew`s - Night" zelebriert.

                        Es gab schottisches Essen, schottische Musik und einige Männer kamen auch

                        im Kilt.


13.11.2016     Und wieder einmal haben wir uns auf dem Caravaning La Manga in Spanien

                         für die nächsten dreieinhalb Monate eingerichtet. Das Wetter passt und wir

                         geniessen die angenehmen Temperaturen. 


01.11.2016        Es gab noch eine kleine Abreise-Verzögerung wegen eines Arzt-Besuchs.

                            Übermorgen geht es definitiv los. Ab 7. November sind wir bis 1. März in

                            La Manga. Im  März folgt der nächste Reisebericht über Portugal und die

                            Atlantikküste vonn Frankreich.


17.10.2016       Wir sind bereits am Packen. Dem neuen Hüftgelenk geht es relativ gut. Die

                            Krücken brauche ich nicht mehr, also steht unserer Reise in den Süden nichts

                            mehr im Wege. Am 23. Oktober fahren wir via die Schweiz nach La Manga.

                            Auf dem Campingplatz werden wir bis 1. März überwintern. Anschliessend

                            werden wir während zwei Monaten Portugal und Frankreich bereisen und

                            dann den Sommer wieder in Ungarn verbringen.


26.09.2016     Das neue Hüftgelenk wurde montiert. Es verlief alles problemlos. Wir werden

                         am 6. Oktober nochmals für 3 Wochen nach Ungarn fahren. Ich hoffe, dass mir

                         das Baden im Thermalbad bei der REHA hilft. Anfangs November machen wir

                         uns dann auf den Weg nach La Manga in Spanien.


10.09.2016      Wir sind wieder in Ungarn. Allerdings nur für 10 Tage. Dann geht es für 

                          14 Tage in die Schweiz wo mir ein neues Hüftgelenk montiert wird. An-
                          schliessend fahren wir nochmals 6 Wochen nach Ungarn bevor wir dann zum

                          Überwintern nach Spanien fahren.      


18.07.2016     Wir sind unterwegs auf unserer Russland-Reise.

                             (siehe: Reiseberichte Russland)


01.07.2016    Und wieder einmal wird gegrillt, gefeiert und gefestet. 

                     Einen besonderen Dank an unsere Gastgeber Gisela und Franz.


12.06.2016     Wir feiern den Geburtstag von Margitta. Ganz herzlichen Dank für die Einladung  

                         und den feinen Kuchen.


23.05.2016     Nun ist es endgültig vorbei mit "den Kirschen aus Nachbars-Garten". Der Baum

                         musste entfernt werden. Zwar verständlich, aber eigentlich doch schade.

                    Die Nachbarn schauen kritisch. Ja, es ist eine Tatsache, dieses Jahr gibt es keine

                    "Kirschmarmelade" mehr.


18.052016    Seit einigen Tagen sind Ruth und Thomas Schneider aus der Schweiz  auf dem

                       Eva-Camping. Und sie haben für uns eine riesen Überraschung bereit. Alle                                      Dauercamper wurden zu einer grossen Grill-Party eingeladen. Und was gab es da?

                       Natürlich Servelats und St. Galler Bratwürste vom Grill. Dazu ein wenig schweizer

                       Volksmusik und wirklich genügend zu trinken. Es war ein absolut gelungener

                       Nachmittag und Abend. Nochmals herzlichen Dank.

                        Und was übt denn der Toni....????


06.05.2016    Die diesjährige Campingsaison ist eröffnet. Auf dem Eva-Camping gibt es

                         diverse Änderungen. Ein neuer Pächter hat den Platz übernommen, d.h.  es läuft 

                         noch nicht alles rund, aber  man spürt, dass er bestrebt ist, den Platz weiter zu    

                         entwickeln. Der Anfang war mit vielversprechend. Der Pächter und der Platzwart

                         haben alle Dauercamper zu einer gemeinsamen .Gulaschsuppe eingeladen bei

                         der auch über Probleme und Wünsche gesprochen wurde.

                         Ich wünsche der neuen Mannschaft auf jeden Fall viel Erfolg.

 

                       


08.05.2016     Auch die Dauercamper trafen sich zur ersten Kaffeerunde.


25.04.2016    Heute sind wir nach unserem 6-monatigen Aufenthalt in Spanien und Marokko

                        wieder glücklich und zufrieden in unserem Sommerquartier in Bük/Ungarn an-

                        gekommen. Auf dem Eva-Camping hat sich einiges getan. Ein neuer Pächter hat

                        den Platz für die nächsten Jahre übernommen und wir sind gespannt welche

                        Änderungen da auf uns zukommen.

                        Jetzt müsste nur das Wetter noch etwas besser und wärmer werden. Im Moment

                        regnet es, regnet es und regnet es noch immer.


08.04.2016   Wir haben uns entschlossen von La Manga über die Cote d Azur und das Tessin

                        in die Schweiz zurück zu fahren.

                        Erster Etappenhalt war natürlich wie immer der "Spätzle Fritz". Doch was müssen

                        wir sehen, der Platz war schon rappelvoll. Irgendwie haben wir dann doch noch

                        einen Ecke für uns gefunden. Das Abendessen war wie immer ausgezeichnet.


01.04. - 25.04.2016

                        Über Spanien fahren wir in die Schweiz und anschliessend wieder nach Ungarn.

                        Vom 25. April bis Ende Juli bleiben wir wieder in Ungarn und freuen uns jetzt

                        schon auf das Thermalbad.


31.12.2015 - 31.03.2016  

 

                         Wir sind in Marokko unterwegs. Detaillierte  Berichte unter:

                         Reiseberichte / Marokko

                    


30.12.2015     Heute haben wir einen ausführlichen Besuch der Alhambra in Granada gemacht.

                         Die Alhambra ist nicht nur das Wahrzeichen von Granada sondern auch Welt-

                         kulturerbe und  eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in Europa.

                         Dies haben wir heute am eigenen Leib erfahren müssen. Wartezeiten ohne Ende.

                         Die Stadtburg wurde in den Jahren 1238 - 1492 erbaut und ist ein eindrückliches

                         Beispiel des maurischen Baustils und der islamistischen Kunst.

 

 


27.12.2015    Wir starten heute Richtung Marokko. Über Almeria und Granada fahren wir in

                         4 Tagen nach Algaciras. Dort treffen wir unseren Freund Ueli und nehmen dann

                         gemeinsam die Fähre nach Marokko.


18.10.2015    Nach einer eindrücklichen Fahrt durch die französischen Alpen sind wir gut auf                             unserem Campingplatz in La Manga gelandet. Der Camping ist schon sehr gut                              belegt, aber wir haben noch einen schönen Platz gefunden. Wir werden jetzt bis

                         Weihnachten hier bleiben und machen uns dann auf nach Marokko.

                         


01. - 09.10.2015   Aufenthalt in der Schweiz. 


17.09.2015     Ende der Grillsaison auf dem Eva-Camping.

                          Der Sommer ist vorbei, die ersten Blätter fallen von den Bäumen und auch die

                          Dauercamper denken langsam ans zusammenräumen.

                          Doch Gisela kann es einfach nicht lassen und lädt uns alle nochmals zu einem

                          grossen Grillplausch ein. Und natürlich steht Franz wieder am Grill und schaut,

                          dass alle etwas auf den Teller bekommen. Euch Beiden nochmals ganz herz-

                          lichen Dank.



12.09.2015     In 10 Tagen geht es wieder auf Tour. Zuerst 12 Tage kreuz und quer durch                                    Österreich. Dann folgt die "Grandes Route des Alpes" durch Frankreich  nach

                          La Manga in Spanien. Dort bleiben wir bis Weihnachten und anschliessend

                          machen wir eine dreimonatige Rundreise durch Marokko.        


31.08.2015       In einer grossen Runde feierten wir heute Dieters 71. Geburtstag. Herrliches                                  Wetter und viel Kaffee  und Kuchen.  Wieder einmal ein perfekter Nachmittag.     


30.08.2015       Wir begrüssen unsere neuen Nachbarn und Dauercamper Anita und Helmut                                   ganz herzlich.

01.08.2015        Hochzeits- und Geburtsfest von Sara und David Bosshard
 

                            Nochmals ganz herzlichen Dank für die Einladung. Es war wirklich ein tolles

                            Fest. Wir haben es genossen, wieder einmal unsere Neffen und  Nichten zu 

                            treffen. Auch manche Bekannte, die wir schon jahrelang nicht mehr gesehen 

                            haben. Euer Elio Alvin ist ja wirklich süss mit den strahlenden blauen Augen

                            von Sara.

                                                        



29.07. - 02.08.    Kurzbesuch in der Schweiz. Wir nehmen am Hochzeitsfest von unserem 

                              Neffen David Bosshard teil. Herzlichen Dank für die Einladung. Wir freuen uns

                              auch auf Elio Alvin.


13.07.2015         Heute Abend waren wir mit Freunden auf der Seebühne in Mörbisch und                                         haben uns die komische Johann Strauss Operette "Eine Nacht in Venedig"                                     angeschaut.

                              Die Magie einer verzauberten Ballnacht im Karneval, das Feuer der glut-

                              äugigen Herren und die fiebrige Leidenschaft der venezianischen Damenwelt

                              kombiniert mit einigen Verwechslungen und verschiedenen Karriere-

                              bestrebungen.                

                              Tolles Bühnenbild, geniales, warmes Wetter und Mücken ohne Ende.
                              



12.07.2015       Vom 29. Juli - 2. August werden wir wieder einmal in der Schweiz sein.

                           Wir feiern das Hochzeitsfest unseres Neffen David Bosshard.

                           Danke für die Einladung.

 

12.06.2015          Geburtstag von Margitta Pooch. Ganz herzlichen Dank für die Einladung zu

                              Deinem Fest. Wir wünschen Dir für das nächste Jahr alles Gute, Gesundheit 

                              und das alle Deine  Wünsche in Erfüllung gehen werden.



 

10.06.2015          Geburtstag Walter Pischl. Und wir dürfen sogar an zwei Tagen feiern.

                             Herzlichen Dank an Walter und Marion für die gute Bewirtung und Dir Walter

                             alles Gute in der Schweiz.